Thailands zauberhafter Norden, ab/an Bangkok

9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok

Angebotsnummer: BKK02R
ab 1.255,00 €
030 / 285 33 400
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
9 Tage Thailand: Zauberhafter Norden, ab/an Bangkok
  • Reisebeschreibung

    Thailands zauberhafter Norden: 9 Tage ab/an Bangkok

    Im Reisepreis enthalten:

    • 8 Übernachtungen mit Frühstück in 3- bzw. 4-* Hotels (Landeskategorie)
    • Ausflüge und Aktivitäten mit Eintrittsgeldern laut Programm
    • Landtransfers in klimatisierten Fahrzeugen
    • Nachtzug (2. Klasse) von Chiang Mai nach Bangkok
    • deutschsprachige Reiseleitung
    • garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmern
    •  
    • Nicht im Reisepreis enthalten:   
    • Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben, z.B. für weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, etc.  
  • Reiseprogramm

    Diese Reise bietet von der Fahrradtour, einer Tuk-Tuk-Fahrt, Tempelbesuchen, einer Bootsfahrt in ländlicher Idylle bis zum Kochkurs vielfältige Eindrücke von Kultur, Lebensweise und Landschaften Thailands.

    Entdecken Sie die Vielfalt im Land des Lächelns auf einer deutschsprachigen Rundreise durch Thailand! Ihre Reise beginnt in Bangkok, der aufregenden Metropole Thailands am Fluss Chao Phraya, führt über die sagenumwobenen Ruinenstädte Ayuthaya und Sukhothai in die charmante Stadt Chiang Mai im Norden des Landes.
    Im Anschluss an Ihre Rundreise können Sie optional einen Badeaufenthalt an den Traumständen Thailands buchen!

     

    Reiseverlauf als PDF herunterladen

    1. Tag: Ankunft in Bangkok (-)

    Willkommen in Bangkok - der lebendigsten Hauptstadt Südostasiens! Bangkok ist eine Stadt mit einer unglaublichen Geschichte und Spiritualität. Hier erwarten Sie alte thailändische Tempel, die sich prächtig von den Flussufern erheben, farbenfrohe Paläste, die im Sonnenlicht glitzern, und ein Fluss, der sich durch das Herz der Stadt schlängelt. Bangkok bietet fabelhafte Einkaufsmöglichkeiten auf Märkten und in zahlreichen Einkaufszentren. Wenn Sie gerne Essens werden Sie sich an den kulinarischen Köstlichkeiten erfreuen, die an jeder Ecke der Stadt darauf warten, entdeckt zu werden.

    Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von Suvarnabhumi werden Sie von Ihrem Fahrer und Ihrem örtlichen Reiseführer begrüßt, die Sie in Ihr gebuchtes Hotel (Check-in ab 14:00) bringen. Freizeit. 2 Übernachtungen im Hotel Furama Xclusive Sathorn (oder ähnlich).

    Falls Sie bereits am Vormittag ankommen und mit der Stadterkundung beginnen möchten, können Sie dies bei einer Tour durch die Klongs, die Kanäle Bangkoks tun.

    Optionales Ausflugsprogramm am Nachmittag (14.00 - 16:00): Verstecktes Bangkok entlang dem Fluss des Lebens

    Am Ufer des Chao Prayas besteigen Sie ein Longtailboot, das perfekte Transportmittel um das lokale Leben in den Klongs, dem Labyrinth der Kanäle, zu beobachten, das immer noch den Tumult der Megametropole, die Wolkenkratzer und den Verkehrsstau der anderen Seite des Flusses ignoriert. Ihr Boot schlängelt sich von Kanal zu Kanal vorbei an schwimmenden Holzhäusern, Küchen, versteckten Tempeln und ermöglicht Ihnen diese "schwimmende Stadt in der Stadt", die Bangkok den Spitznamen "Venedig Asiens" eingebracht hat, zu erleben. Die Longtail-Bootstour endet mit einem Besuch des Temples Wat Arun und seiner einzigartigen Architektur, die als eines der berühmtesten Symbole Bangkoks an den Ufern des Chao Phraya steht.

    2. Tag: Erkundungen in Bangkok (F)

    Die Erkundungen in Bangkok beginnt mit dem Besuch des Wat Pho. Im Wat Pho befinden sich mehr als eintausend Buddha-Statuen sowie eine der größten einzelnen Buddha-Statuen: der Liegende Buddha. Sie setzen Ihren Spaziergang zum Wat Phra Kaew fort, bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddhas. Ihr nächster unumgänglicher Halt ist der Grand Palace, die Heimat der Könige von Siam aus der Chakri-Dynastie. Anschließend setzen Sie Ihren Spaziergang zum faszinierenden Amulett-Markt fort. Für ein bisschen Abenteuer besteigen Sie ein

    thailändisches Tuk Tuk, um den Wat Saket zu besuchen und den himmlischen Goldenen Berg zu besteigen, der eine unglaubliche Aussicht über Bangkok bietet. Fahren Sie mit an Bord des Sam Saeb-Taxibootes, um das Jim-Thompson-Haus, die Heimat des berühmten Erfinders der Jim-Thompson-Thai-Seide, zu besuchen. Rückfahrt mit dem Skytrain zum Hotel.

    Optionales Programm am Abend: Kreuzfahrt mit Abendessen ( 18:30 bis 21:00)

    17:15 Abfahrt vom Hotel zum Abendessen auf einer traditionellen Teakholz-Dschunke auf dem Fluss Chao Phraya. Sie werden die Aussicht auf das

    Flussufer des Chao Phraya genießen, die sich von hoch aufragenden Wolkenkratzern zu verehrten Tempeln verwandelt, während thailändische traditionelle Musik und Tänze aus alten Erzählungen des Ramayana Ihr Essen begleiten.Transfer zurück zu Ihrem Hotel.

    3. Tag: Bangkok - Ayutthaya (F/M)

    Nach dem Frühstück (ca. 08:00) fahren Sie nach Ayutthaya, wo Sie zunächst den Sommerpalast (Bang Pa In) besuchen, eine beeindruckende architektonische Mischung aus Ost und West aus dem 17.Jht. Danach erkunden Sie die Ruinen von Ayutthaya. Während Ihres Besuches schlendern Sie durch die beeindruckenden Überreste dieses UNESCO-Weltkulturerbes wie z.B. dem Wat Yai Chai Mongkhon mit einer riesigen Statue eines liegenden Buddhas, die aus Ziegelsteinen und Stuck erbaut wurde. Weiter geht es mit dem Besuch des Wat Mahatha mit einem von Baumwurzeln umschlungenen Kopf Buddhas. Danach sehen Sie den Bronze-Buddha im Wat Phra Mongkhon Bophit und das Königliche Kloster Wat Phra Si Samphet mit seinen drei ikonischen Chedis. Übernachtung im Hotel Classic Kameo ( oder ähnlich ).

    4. Tag: Ayutthaya - Uthai Thani - Sukhothai (F/M)

    Heute verlassen Sie Ayutthaya und fahren über die zentralen Ebenen in Richtung Sukhothai. Bei einem Zwischenstopp in

    Uthai Thani besuchen Sie den "Glastempel" Tha-Sung. Bei einer Bootsfahrt auf dem Sakaekrang-Fluss wird das Mittagessen serviert. Weiterfahrt nach Sukhothai, den Ort des ersten großen Königreichs der Thai. In der antiken Stadt Sukhothai (UNESCO-Weltkulturerbe) erwarten Sie u.a. herrliche Buddha-Statuen und prächtig geschnitzte Elefanten die eine hoch aufragende Stupa tragen.

    Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen im Hotel Le Charme Sukhothai ( oder ähnlich

    5. Tag: Erkundungen in Sukhothai (F/M)

    Heute nehmen Sie ein Fahrrad und schlängeln sich durch die alte Stadt Sukhothai, was übersetzt "Morgenröte des Glücks"bedeutet, um die klassische Geschichte eines der wichtigsten Königreiche Thailands zu entdecken. Die Fahrt auf zwei Rädern (ca. 20 km) ist eine charmante und unterhaltsame Art, die verschiedenen Tempel und Klöster zu erkunden. Im Anschluss besuchen Sie ein lokales Haus unweit des historischen Parks. Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihr eigenes buddhistisches Amulett herzustellen, das Sie als einzigartigen Glücksbringer mit nach Hause nehmen können. Am Nachmittag (gegen 14.45 Uhr) kehren Sie in Ihr Hotel zurück und haben Zeit, sich zu entspannen.

    Optionales Programm am Nachmittag: Sonnenuntergangs-Radtour in das ländliche Sukhothai (16:00 - 18:30, ca. 5 km)

    Wenn die Nachmittagshitze nachlässt, machen Sie sich auf den Weg in die Umgebung von Sukhothai. Eine Radtour ist eine großartige Gelegenheit, Einblicke in das örtliche Leben zu bekommen. Erleben Sie den den Sonnenuntergang an einem schönen Ort

    6. Tag: Sukhothai - Lampang - Chiang Mai (F/M)

    Nach dem Frühstück verlassen Sie Sukhothai und machen sich auf den Weg nach Lampang, wo Sie den prachtvollen buddhistischen Wat Phra That Lampang Luang besuchen. Dieser Wat aus dem Jahr 1476 ist die älteste Holzkonstruktion in Thailand. Weiter geht es nach Chiang Mai, eine Stadt, die dafür steht die charmanteste Stadt Thailands zu sein. Nordthailands wichtigstes kulturelles Zentrum bietet eine große Vielfalt an antiken Tempeln und farbenfrohen Bauwerken. Die umliegende Landschaft ist geradezu spektakulär!

    Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug auf den Doi Suthep, einen der höchsten Hügel in der Umgebung von Chiang Mai. Doi Suthep beherbergt auch einen der spirituell bemerkenswertesten Tempel der Stadt. Erleben Sie eine einzigartige private Segnung und werden Sie Zeuge des Gesangs der Mönche: eine ehrfurchtgebietende Erfahrung, die reichlich Stoff zum Nachdenken bietet.

    2 Übernachtungen im Hotel Banthai Village (oder ähnlich).

    7. Tag: Chiang Mai (F/A)

    Freizeit am Vormittag.

    Am Nachmittag machen Sie sich mit einem E-Tuktuk auf den Weg, um Chiang Mai zu erkunden. Sie passieren die drei Hauptviertel der Stadt das Flussufer, die Altstadt und das Nimman-Gebiet. Sie beginnen den Abend an einem kleinen, versteckten Ort am Flussufer, um einige authentische Köstlichkeiten des Nordens zu probieren und ein erfrischendes Getränk zu genießen. Weiterfahrt zu einem nahe gelegenen Markt, der für seine große Auswahl an Street-Food berühmt ist. Probieren Sie Khanom jeen nam ngiaow oder das berühmte Khao Soi! Als Nächstes fahren Sie zum Nimmanhaemin-Viertel, das für seine trendigen Bars und Restaurants berühmt ist. In einem kleinen Restaurant werden Sie einige echte burmesische Gerichte probieren, bevor Sie für das Dessert in einen Food Court weiterfahren.

    Optionales Programm am Vormittag: Besondere Momente mit Elefanten im Dschungel (ca. 08:00 bis 14:00)

    Sie fahren am frühen Morgen in einen Elefanten-Rettungspark in der Umgebung von Chiang Mai. Diese Einrichtung kümmert sich um in Not geratene oder verletzte Elefanten und gibt ihnen den Schutz, die Aufmerksamkeit und den Respekt, den sie

    verdienen. Sie werden lernen, sie zu füttern, zu beobachten und mit ihnen zu interagieren. Danach begleiten Sie die Dickhäuter (kein Elefantenritt) in die grünen Hügel bis hinunter zum Fluss zum Badespaß. Nach solch aufregenden Aktivitäten mit Ihren neuen Freunden sind Sie mit einer Dusche und einem wohlverdienten hausgemachten Essen an der Reihe. Mittagessen inklusive.

    8. Tag: Chiang Mai - Nachtzug nach Bangkok (F/A)

    Freizeit bis zur Abfahrt zum Bahnhof am Nachmittag für den Nachtzug nach Bangkok (Hotelzimmer steht bis 12:00 zur Verfügung). Übernachtung im Zug. Abendessen als Dinner-Box im Zug.

    Optionales Programm am Vormittag: Kochkurs am Vormittag

    Sie beginnen Ihren halbtägigen Kochkurs auf einem lokalen Markt, wo Sie unter Anleitung Ihres Lehrers frische Kochzutaten einkaufen. Danach kehren Sie zu Ihrer Kochschule zurück, wo Ihr Kochlehrer Ihnen demonstrieren wird,

    wie Sie die Zutaten für Ihr erstes Gericht zubereiten und kochen. Nachdem Sie jedes Gericht (3 Mahlzeiten und 1 Nachtisch) zubereitet haben, probieren Sie Ihre Kreationen! Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Rezeptheft als Souvenir.

    Für Reisende, die nicht mit dem Nachtzug von Chiang Mai nach Bangkok reisen möchten, besteht die Möglichkeit am Tag 8 ab Chiang Mai nach Bangkok zu fliegen und dort zu übernachten. Transfer zum Flughafen Chiang Mai, Übernachtung mit Frühstück in Bangkok und Transfers ab/an Flughafen Bangkok inklusive. Wir beraten Sie gerne!

    Für Reisende, die ein Anschlussprogramm auf Phuket, Koh Samui oder in Khao Lak geplant haben, besteht die Möglichkeit bereits am Tag 8 von Chiang Mai nach Phuket(Khao Lak) oder Koh Samui abzufliegen. Wir beraten Sie gerne!

    9. Tag: Ankunft Bangkok und Abreise (F)

    Ankunft am Bahnhof von Bangkok am frühen Morgen und Fahrt zum Frühstück ins Hotel. Das Programm endet mit dem Transfer zum Flughafen Bangkok.

    Bitte beachten: Reisende, deren internationaler Flug vor 14:00 startet, sollten eine zusätzliche Nacht und einen privaten Transfer zum Flughafen (gegen Aufpreis) buchen. Wir beraten Sie gerne!

  • Preise & Termine

    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

    Reisetermine p.P. im DZ EZ - Zuschlag  
    07.01.-15.01.2023 1.255,- 330,-
    11.02.-19.02.2023 1.255,- 330,-
    04.03.-12.03.2023 1.255,- 330,-
    18.03.-26.03.2023 1.255,- 330,-
    15.04.-23.04.2023 1.255,- 330,-
    06.05.-14.05.2023 1.255,- 330,-
    22.07.-30.07.2023 1.255,- 330,-
    12.08.-20.08.2023 1.255,- 330,-
    16.09.-24.09.2023 1.255,- 330,-
    07.10.-15.10.2023 1.255,- 330,-
    04.11.-12.11.2023 1.255,- 330,-
    18.11.- 26.11.2023 1.255,- 330,-
    09.12.-17.12.2023 1.255,- 330,-
         
    Unverbindliche Anfrage