Norwegen Rundreise

Arktische Welt Norwegens

Angebotsnummer: TOS01R
ab 1.395,00 €
030 / 285 33 400
Arktische Welt Norwegens
Arktische Welt Norwegens
Arktische Welt Norwegens
Arktische Welt Norwegens
  • Reisebeschreibung

    Erleben Sie die Arktische Welt Norwegens im Winter

    6 Tage deutschsprachige Standort-Rundreise in Nord-Norwegen

    Auf dieser winterlichen Reise entdecken Sie Norwegen bei Schnee und erleben die Arktische Landschaft. Die Reise führt Sie ab Tromso bis auf die Lofoten - mit Glück erleben Sie die Polarlichter!

    Im Reisepreis enthalten:

    • Flug mit renommierter Airline in Economy Class ab Frankfurt oder München nach Tromso und zurück inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich
    • 5 Übernachtungen mit Frühstück in 3*- 4*-Hotels (Landeskategorie)
    • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
    • alle Transfers
    • örtliche deutschspr. Reiseleitung
    • Informationsmaterial

    Nicht im Reisepreis enthalten:

    • Reiseversicherung, persönliche Ausgaben wie z.B. für Getränke, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder etc.

    Wunschleistungen:

    • Halbpensionszuschlag € 188,- Aufpreis buchbar

    Hinweis: Änderungen des Reiseablaufs bei gleichem Leistungsumfang möglich! Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

  • Reiseprogramm

    1. Tag: Anreise
    Flug von Frankfurt oder München nach Tromso. Ankunft und privater Taxitransfer zum Hotel.

    2. Tag:Kvaloya - Polarpark - Narvik
    Nach dem Frühstück verlassen Sie Tromso und fahren zu der Insel Kvaløya, einearktische Landschaft mit tiefen Fjorden und majestätischen Bergen. Anschlie?end geht es weiter in Richtung Narvik. Auf dem Weg besuchen Sie den Polarpark. Am Abend besteht die Möglichkeit, an einer Nordlichtsuche teilzunehmen (kostenpflichtig).

    3. Tag:Vesteralen - Lofoten
    Es geht heute zu den Vesterålen in Richtung Sortland, wo eines der großen Höhepunkte wartet – ein Besuch bei einer typischen Rentierfarm. Danach fahren Sie auf die Lofoten durch die majestätische Landschaft Richtung Svolvær. Dabei bieten sich einige Fotomöglichkeiten an. Am Abend unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Nordlichtsuche (wetterabhängig). Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung in Svolvaer.

    4. Tag:Lofoten
    Heute werden Sie die berühmten Lofoten näher kennenlernen. Sie entdecken die weißen Sandstrände, Berge und Seen und die ikonischen kleinen Fischerdörfer, die die Inseln so berühmt gemacht haben. Am Abend unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine Nordlichtsuche (wetterabhängig).

    5. Tag:Svolvaer - Harstad - Tromso
    Lassen Sie den heutigen Morgen etwas ruhiger angehen. Schauen Sie sich die kleine Stadt Svolvær an, bevor Sie gegen Mittag die Lofoten verlassen und nach Harstad fahren, von wo Sie die Fähre nach Tromsø nehmen werden. Die Überfahrt dauert etwa drei Stunden und bietet schöne Aussichten auf die norwegische Küste. Sie kommen am Abend in Tromsø an und gehen das kurze Stück zu Fuß zu Ihrem Hotel.

    6. Tag: Rückreise
    Heute endet diese beeindruckende Erlebnisreise für Sie, Taxi-Transfer zum Flughafen und Rückflug.

  • Preise & Termine

    Mindestteilnehmer: 2 Personen

    Reisetermine Preis pro Person in € EZ-Zuschlag  
    02.01.-07.01.21
    30.01.-04.02.21
    01.02.-06.02.21
    15.02.-20.02.21
    07.03.-12.03.21
    14.03.-19.03.21
    1.395,- 275,-
           
    Sorry, Search currently not available.
  • Länderinformationen

    Länderinformationen Norwegen

    Norwegen beeindruckt seine Urlauber mit atemberaubender Natur. Die UNESCO hat beispielsweise den Geirangerfjord und den Nærøyfjord als Welterbe gelistet. Dank des wärmenden Golfstroms ist das Klima in den norwegischen Fjorden mild und bleibt auch im Winter nahezu frostfrei. Auf einer Norwegen Rundreise entdecken Sie hohe Gletscher und wilde, fast unberührte Landschaften.

    Fläche: ca. 385.155 km²
    Bevölkerung: ca. 5.200.00 Einwohner
    Hauptstadt: Oslo
    Sprachen: Amtssprache ist Norwegisch.
    Zeit: Keine Differenz zu Mitteleuropa.

    Geographie
    Die norwegische Westküste liegt am Europäischen Nordmeer, die Nordküste am Eismeer und die Südküste am Skagerrak, der Norwegen von Dänemark trennt. Im Osten grenzt das Land an Schweden, im Norden an Finnland und im äußersten Nordosten an die Russische Föderation. Die 2700 km lange Fjordküste ist Norwegens »Markenzeichen«. Die Fjorde sind oft sehr tief, im Durchschnitt zwischen 80 und 100 km lang und von hohen Bergen umgeben. Im Landesinneren beherrschen im Süden weitläufige Waldgebiete mit zahlreichen Flüssen und fischreichen Seen das Landschaftsbild; der Norden, am Polarkreis, ist eine schroffe Hochgebirgswelt. Die größten Städte Norwegens sind Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Fredrikstad.

    Klima
    Der Golfstrom und Luftströmungen des Nordatlantik sorgen für ein gemäßigtes Klima an den Küsten. Im Allgemeinen haben die südlichen Flachländer wärmere Sommer und kältere Winter als die Küstengegenden. Regen fällt während des ganzen Jahres, im Winter gibt es heftige Schneefälle. In der Nähe des Polarkreises herrscht ständiges Tageslicht zur Mittsommerzeit und ständiges Zwielicht während der Wintermonate.

    Essen und Trinken
    Das Frühstück ist in Norwegen oft sehr umfangreich, man bedient sich am kalten Büfett. Zahlreiche Restaurants bieten auch zur Mittagszeit ein Koldtbord (kaltes Büfett) an. Üppig belegte Brote mit Fleisch, Fisch, Käse und Salaten werden auch gern gegessen. Besondere Spezialitäten sind Ptarmigan (Wildbraten in Sahnesoße mit wilden Preiselbeeren), Multer (Moltebeeren), Lutefisk und Heringsgerichte aller Art. Aquavit (klarer Schnaps) ist ein beliebtes Getränk, im Allgemeinen sind alkoholische Getränke teuer. In den Restaurants wird zumeist Bier und Wein serviert. Spirituosen können nur in staatlichen Spirituosengeschäften gekauft werden. Die Ausschankzeiten werden streng eingehalten. Sonntags wird nur Wein oder Bier serviert.

    Trinkgelder
    In den Rechnungen der Hotels, Restaurants und Bars ist die Bedienung und Mehrwertsteuer bereits enthalten. Taxifahrer erwarten kein Trinkgeld.