Portugal Reise | Städtereise Lissabon

Portugal Reise - Lissabon Städtereise

Angebotsnummer: LIS03R
Portugal Reise - Lissabon Städtereise
Portugal Reise - Lissabon Städtereise
Portugal Reise - Lissabon Städtereise
Portugal Reise - Lissabon Städtereise
Portugal Reise - Lissabon Städtereise
  • Reisebeschreibung

    Lissabon Städtereise: Kurzurlaub in die Stadt des Lichts

    5 Tage inklusive Flug und Hotel

    Die Hauptstadt Portugals, Lissabon ist eine der faszinierendsten Städte Europas, berühmt für ihr Licht, ihr Ambiente, den blauen Himmel und das milde Klima. Die „Stadt der sieben Hügel” behält ihre historische Bedeutung durch die perfekte Verbindung mit der heutigen Zeit. Genießen Sie bei unserer Städtereise Lissabon, an der Mündung des Tejo, mit ihrem aufregenden Stadt- und Flusspanorama und der pittoresken Umgebung mit elektrischen Straßenbahnen, die durch die engen Kopfsteinpflaster-Straßen und breite Boulevards fahren. Hier verbindet sich Altmodisches mit Modernem aus dem 21. Jahrhundert - Kulturreisende werden begeistert sein! Auf der Zubucherreise bleibt Ihnen neben einer organisierten Stadtführung Lissabons und dem Ausflug nach Sintra auch noch genügend Zeit für eigene Erkundungen. Wir empfehlen Ihnen die Süßigkeit "Pastel del Nata" in einem der zahlreichen Straßencafés zu probieren.

    Im Reisepreis enthalten:

    • Flug mit renommierter Airline in Economy Class ab vielen deutschen Flughäfen nach Lissabon und zurück inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich)
    • 4 Übernachtungen mit Frühstück in 3- 4*Hotels
    • Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder lt. Programm
    • Qualifizierte, deutschspr. Reiseleitung während der Ausflüge
    • Flughafen-Transfers ohne Reiseleitung

    Nicht im Reisepreis enthalten: 

    • Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben, z.B. für weitere Mahlzeiten, Trinkgelder, etc.
    • Touristensteuer von € 2,- p.P./ Nacht (vor Ort im Hotel zu zahlen)

    Hinweis: Änderungen des Reiseablaufs bei gleichem Leistungsumfang möglich! Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.

  • Reiseprogramm

    1. Tag: Anreise 
    Flug nach Lissabon. Transfer zu Ihrem Hotel (ohne Reiseleitung) und Check in.

    2. Tag: Lissabon
    Springbrunnen, üppige Gartenanlagen und mit Blumen übersäte Balkone sind typisch für diese freundliche Stadt, die man auch leicht zu Fuß erkunden kann. In Begleitung Ihres deutschsprachigen Guides erkunden Sie heute Vormittag per Straßenbahn, Standseilbahn und zu Fuß die historische Altstadt, wie auch das Belém-Viertel mit seinen Sehenswürdigkeiten dem Hieronimuskloster (nur Außenbesichtigung), dem Belém-Turm und dem Entdeckerdenkmal (Außenbesichtigung). Bequemes Schuhwerk ist auf jeden Fall erforderlich.

    3. Tag: Sintra 
    Bei einem geführten Halbtagesausflug im modernen Reisebus steuern Sie die Palast- und Burgstadt Sintra an. Sintra ist eine ehemalige Sommerresidenz der portugiesischen Könige. Seiner üppigen Vegetation, dem ungewöhnlich milden Klima und seinen herrlichen Gärten hat dieser Ort die Tatsache zu verdanken, dass früher die Könige und der Hochadel hier ihre Sommer verbracht oder sich sogar ganz niedergelassen haben. Sie besichtigen den Nationalpalast. Ein Fotostopp am Cabo da Roca darf auf dieser Tour nicht fehlen. Weiter geht es über Cacais und Estoril entlang der Küste nach Lissabon zurück (90km).

    4. Tag: Freizeit 
    Genießen Sie noch einmal die wunderschönen Plätze und Gassen Lissabons. Tipp: Besuchen Sie am Nachmittag auf eigene Faust den Parque das Nações im Osten Lissabons. Das ehemalige Industriegebiet, das sich über fünf Kilometer am Tejo entlang erstreckt, wurde 1998 zur Ausrichtung der Weltausstellung von Lissabon vollständig neubelebt. Im Park gibt es neben den verschiedenen Pavillons viele gartenähnliche Anlagen mit Pflanzen aus Gebieten, die von den Portugiesen während ihrer großen Seefahrtgeschichte entdeckt wurden. Ebenfalls lohnenswert ist eine Fahrt mit der Seilbahn. Dieser weitläufige Komplex städtischer Kunst bietet auch noch Zugang zu einem Einkaufszentrum und vielen Bars, Restaurants und Terrassen. Am Ende befindet sich die Marina, ein ruhiger Ankerplatz im Tejo-Mündungsgebiet, an dem kleine Schiffe und Yachten anlegen können.

    5. Tag: Abreise
    Check Out, Transfer zum Flughafen und Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen.

  • Preise & Termine

    Mindestteilnehmer: 2 Personen

    Reisetermine und Preise für 2020 auf Anfrage.

    Sorry, Search currently not available.
  • Länderinformationen

    Länderinformationen Portugal

    Der westlichste Punkt Portugals und gleichzeitig Kontinentaleuropas ist der Cabo da Roca über den der portugiesische Nationaldichter Luís de Camões schrieb: Hier... Wo die Erde endet und das Meer beginnt... (Aqui... onde a terra se acaba e o mar começa)
    Portugals mildes, angenehmes Klima, die aufrichtige Gastfreundschaft seiner Bewohner, die einzigartigen Bauwerke, die reizvollen Städte und Dörfer begeistern Reisende stets aufs Neue. Mit seinen wunderschönen Stränden, den vielfältigen Sportmöglichkeiten und seinem kulturellen Erbe vermag Portugal immer wieder die Besucher in seinen Bann zu ziehen.

    Fläche: 92.212 km²
    Bevölkerung: ca. 10,6 Mio. Einwohner
    Hauptstadt: Lissabon
    Sprachen: Portugiesisch, Französisch, Englisch

    Geographische Lage
    Im Westen und Süden wird Portugal vom Atlantischen Ozean, im Osten und Norden mit der einzigen Landesgrenze von insgesamt 1214 km Länge mit Spanien begrenzt.

    Religion
    Die große Mehrheit der Portugiesen bekennt sich zum römisch-katholischen Glauben, wobei der Anteil an der Gesamtbevölkerung mit Werten zwischen 85 % und 95 % angegeben wird.Zeit: UTC-1

    Klima
    Portugal hat verschiedene Klimazonen. Der Norden ist der grünste Teil des Landes und gepägt von weiten Wäldern und Weingärten. In der Region um Porto herrscht ein trockenes heißes Klima. Weiter im Landesinneren kann es im Sommer über 40 °C heiß werden. Im Winter regnet es in dieser Region sehr häufig, was diese so Grün und fruchtbar macht.

    Die Region um Lissabon ist mild und bietet ganzjährig angenehme Temperaturen die dazu einladen die Stadt zu erkunden. Im Sommer wird es hier mitunter auch sehr heiß, doch die kühle Luft vom Atlantischen Ozean sorgt für ein angenehmes Klima.

    Im Süden an der Algarve herrschen wegen der niedrigen Luftfeuchtigkeit milde Temperaturen. Selbst im Sommer übersteigen die Temperaturen selten die 30 °C. Im Laufe des Abends kühlt es sich recht schnell ab, weshalb ein Stadtbummel oder ein Café Besuch zu dieser Zeit besonders einladend ist. Selbst im Winter herrschen meist angenehme Temperaturen um 15 °C und auch in der kalten Jahreszeit zu einem Besuch einlädt.

Unverbindliche Anfrage

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle Felder mit einem *Sternchen ausfüllen

Weitere Angebote
Höhepunkte Portugals
ab 1.085,00