Norwegen Rundreise

Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher

Angebotsnummer: OSL01R
Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher
Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher
Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher
Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher
Norwegen Reise - Fjorde und Gletscher
  • Reisebeschreibung

    Norwegen Rundreise zu attraktiven Preisen

    In Norwegen gibt es über eintausend Fjorde. Die Bekanntesten sind unter anderem der Sognefjord und der Geirangerfjord. Beide können Sie auf unserer Norwegen Rundreise bestaunen. Die Fjorde enthalten Salzwasser und ihre majestätischen Klippen, die zu beiden Uferseiten emporragen, reichen tief bis ins Binnenland. Von den fast senkrecht abfallenden Felswänden fallen donnernde Wasserfälle von imposanten Gletschern hinab. Unsere Busrundreise Norwegen führt Sie zu Naturplätzen mit atemberaubender Schönheit. Da Norwegen zu einem der teuersten Ländern in Europa zählt haben wir bereits viele Leistungen für Sie auf dieser Erlebnisreise inkludiert: Flüge ab/bis Deutschland, Übernachtungen mit Frühstück sowie mehrmals Abendessen, viele Stadtrundfahrten und zwei Bootsfahrten. Kommen Sie mit auf unsere Rundreise durch Norwegen zu einem sehr guten Preisleistungsverhältnis!

    Im Reisepreis enthalten:

    • Flug mit Norwegian in Economy Class ab Berlin-Schönefeld nach Oslo und zurück inkl. aller akt. Steuern und Gebühren (Änderungen möglich
    • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 3*- 4*-Hotels (Landeskategorie)
    • 4 x Abendessen (F=Frühstück, A=Abendessen)
    • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
    • alle Transfers
    • örtliche deutschspr. Reiseleitung
    • Informationsmaterial 

    Wunschleistungen:

    • Abflüge ab Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg mit Lufthansa/SAS gegen € 165,- Aufpreis buchbar
    • Flambahn an Tag 4: € 72,- p.P. 
    • Trollmobil an Tag 5: € 34,- p.P. 
    • Freiluftmuseum Maihaugen an Tag 7: € 19,- p.P. 

    Mindestteilnehmerzahl: 2 Pers./ max. 48 Pers.

  • Reiseprogramm

    Reiseverlauf als PDF herunterladen

    1. Tag, Sa: Anreise
    Flug von Berlin Schönefeld nach Oslo und Sammeltransfer um 15.30 Uhr in Ihr Mittelklasse-Hotel.

    2. Tag, So: Oslo - Geilo (F/A)
    Nach dem Frühstück erleben Sie eine 3-stündige Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Norwegens. Nur 12% der Stadtfläche sind bebaut, der Rest besteht aus Waldwegen, Inseln und Seen, in denen man baden oder angeln kann. Sie sehen das Königliche Schloss, die Festung Akershus, die Einkaufsstraße Karl Johans Gate sowie den Frognerpark. Zudem besuchen Sie das Wikingerschiffsmuseum (Eintritt inkl.). Ihre Weiterreise führt entlang des Tyrifjordsees und durch das reich bewaldete Hallingdal bis nach Geilo. Abendessen und Übernachtung.

    3. Tag, Mo: Geilo-Bergen (F)
    Heute durchqueren Sie die Hardangervidda, Nordeuropas größte Hochgebirgsebene und Norwegens größter Nationalpark. Es erfolgt eine kurze Pause für einen Fotostopp am Vøringfoss Wasserfall. Fahrt nach Bergen und ca. 2-stündige Stadtrundfahrt. Die Wurzeln der über 900 Jahre alten Stadt reichen bis weit in die Wikingerzeit zurück. Als eines der Hauptsitze der Hanse war Bergen mehrere Jahrhunderte lang Zentrum des florierenden Handels zwischen Norwegen und dem Rest der Welt. Fahrt zum Hotel und Übernachtung. 

    4. Tag, Di: Bergen - Sognefjord (F/A)
    Es geht Richtung Flåm, ein kleiner Ort inmitten von Fjorden. Es besteht die Möglichkeit fakultativ an einer Fahrt mit der Flambahn teilzunehmen. Während der 20 Kilometer langen Fahrt erleben Sie, wie Flüsse sich ihren Weg durch tiefe Schluchten bahnen, Wasserfälle von den steilen, schneebedeckten Bergen herabstürzen und Berghöfe sich wagemutig an steile Abhänge klammern. Von Flåm aus geht es auf eine ca. 2-stündige Bootsfahrt auf dem Nærøyfjord und Aurlandsfjord. Die Bootsfahrt endet in Gudvangen, von wo aus Sie weiter nach Fodnes fahren.  Abendessen und Übernachtung In der Gegend vom Sognefjord.

    5. Tag, Mi: Briksdal - Geirangerfjord - Ålesund (F)
    Sie sehen heute den größten Gletscher Europas, den Briksdal Gletscher. Sein Eis bedeckt 486 km² und ist an der dicksten Stelle 400 Meter stark. Es gibt die Möglichkeit mit Trollmobilen oder zu Fuß zum Gletscher zu gelangen. Danach geht es nach Geiranger, um eine 1-stündige Bootsfahrt auf dem Geirangerfjord zu genießen. Der tiefblaue, UNESCO-geschützte Fjord ist umgeben von majestätischen, schneebedeckten Berggipfeln und grünen Tälern. Donnernd stürzen sich eindrucksvolle Wasserfälle von fast senkrecht abfallenden Felswänden herab. Übernachtung in Ålesund.

    6. Tag, Do: Ålesund - Trollstigen - Kvitfjell (F/A)
    Weiterfahrt über den spektakulären „Trollstigen“. Die berühmte Landschaftsroute bietet schwindelerregende Ausblicke auf Berghänge, Wasserfälle, tiefe Fjorde und fruchtbare Täler. Über Bjørli und Dombås geht es in das Gudbrandsdal nach Kvitfjell. Fast perlschnurartig reihen sich alte bäuerliche Hofstellen an den grünen Hängen, die an deutsche Mittelgebirge erinnern. Abendessen und Übernachtung in der Region Ringebu.

    7. Tag, Fr: Lillehammer - Oslo (F/A)
    Heute geht es nach Lillehammer, die ehemalige Olympiastadt, mit Besichtigung der Sprungschanze. Sie haben die Möglichkeit den oberen Teil der Anlagen von unten, mittels rund 900 Stufen oder bequem mit dem Reisebus, zu erreichen. Es besteht die Möglichkeit danach fakultativ das Freilichtmuseum Maihaugen zu besuchen.  Abendessen und Übernachtung in Gardermoen.

    8. Tag, Sa: Abreise (F)
    Nach dem Frühstück Sammeltransfer je nach Abflugzeit um 07:00 Uhr oder 13:00 Uhr zum Flughafen und Rückflug.

  • Preise & Termine
    ReiseterminePreis pro Person in €EZ-Zuschlag
    01.06.-08.06.19 1.330,-375,-
    08.06.-15.06.191.330,-375,-
    22.06.-29.06.191.330,-375,-
    29.06.-06.07.191.330,-375,-
    06.07.-13.07.191.330,-375,-
    13.07.-20.07.191.330,-375,-
    20.07.-27.07.191.330,-375,-
    27.07.-03.08.191.330,-375,-
    03.08.-10.08.191.330,-375,-
    10.08.-17.08.191.330,-375,-


    Abflüge ab Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg mit Lufthansa/SAS gegen € 165,- Aufpreis buchbar

    Mindestteilnehmer: 2 Personen

    Sorry, Search currently not available.
  • Länderinformationen

    Länderinformationen Norwegen

    Norwegen beeindruckt seine Urlauber mit atemberaubender Natur. Die UNESCO hat beispielsweise den Geirangerfjord und den Nærøyfjord als Welterbe gelistet. Dank des wärmenden Golfstroms ist das Klima in den norwegischen Fjorden mild und bleibt auch im Winter nahezu frostfrei. Auf einer Norwegen Rundreise entdecken Sie hohe Gletscher und wilde, fast unberührte Landschaften.

    Fläche: ca. 385.155 km²
    Bevölkerung: ca. 5.200.00 Einwohner
    Hauptstadt: Oslo
    Sprachen: Amtssprache ist Norwegisch.
    Zeit: Keine Differenz zu Mitteleuropa.

    Geographie
    Die norwegische Westküste liegt am Europäischen Nordmeer, die Nordküste am Eismeer und die Südküste am Skagerrak, der Norwegen von Dänemark trennt. Im Osten grenzt das Land an Schweden, im Norden an Finnland und im äußersten Nordosten an die Russische Föderation. Die 2700 km lange Fjordküste ist Norwegens »Markenzeichen«. Die Fjorde sind oft sehr tief, im Durchschnitt zwischen 80 und 100 km lang und von hohen Bergen umgeben. Im Landesinneren beherrschen im Süden weitläufige Waldgebiete mit zahlreichen Flüssen und fischreichen Seen das Landschaftsbild; der Norden, am Polarkreis, ist eine schroffe Hochgebirgswelt. Die größten Städte Norwegens sind Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Fredrikstad.

    Klima
    Der Golfstrom und Luftströmungen des Nordatlantik sorgen für ein gemäßigtes Klima an den Küsten. Im Allgemeinen haben die südlichen Flachländer wärmere Sommer und kältere Winter als die Küstengegenden. Regen fällt während des ganzen Jahres, im Winter gibt es heftige Schneefälle. In der Nähe des Polarkreises herrscht ständiges Tageslicht zur Mittsommerzeit und ständiges Zwielicht während der Wintermonate.

    Essen und Trinken
    Das Frühstück ist in Norwegen oft sehr umfangreich, man bedient sich am kalten Büfett. Zahlreiche Restaurants bieten auch zur Mittagszeit ein Koldtbord (kaltes Büfett) an. Üppig belegte Brote mit Fleisch, Fisch, Käse und Salaten werden auch gern gegessen. Besondere Spezialitäten sind Ptarmigan (Wildbraten in Sahnesoße mit wilden Preiselbeeren), Multer (Moltebeeren), Lutefisk und Heringsgerichte aller Art. Aquavit (klarer Schnaps) ist ein beliebtes Getränk, im Allgemeinen sind alkoholische Getränke teuer. In den Restaurants wird zumeist Bier und Wein serviert. Spirituosen können nur in staatlichen Spirituosengeschäften gekauft werden. Die Ausschankzeiten werden streng eingehalten. Sonntags wird nur Wein oder Bier serviert.

    Trinkgelder
    In den Rechnungen der Hotels, Restaurants und Bars ist die Bedienung und Mehrwertsteuer bereits enthalten. Taxifahrer erwarten kein Trinkgeld.

     

Unverbindliche Anfrage

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle Felder mit einem *Sternchen ausfüllen