Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman

Angebotsnummer: MCT02R
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
Jeep-Rundreise durch das Sultanat Oman
  • Reisebeschreibung

    Unsere Selbstfahrer Rundreisen sind speziell für jene Personen zusammengestellt, die das Reiseziel lieber individuell als in einer festen Reisegruppe entdecken wollen. Die Rundreisen bieten Ihnen ein Rahmenprogramm, das Sie je nach Lust und Laune erweitern können. Natürlich bleibt darüber hinaus genügend Zeit, eigene "Abstecher" oder einfach einen Strandbesuch zu machen.

    Im Reisepreis enthalten:

    • Linienflug ab/bis Frankfurt oder München mit Oman Air in Economy Class nach Muscat und zurück (o.ä.)
    • Alle aktuellen Steuern und Sicherheitsgebühren, inkl. aktuelle Treibstoffzuschläge (Änderungen möglich)
    • 7 Tage Mietwagen: Jeep (4x4) der Kategorie Nissan Pathfinder o.ä.
    • Vollkasko-Versicherung (CDW, Selbstbehalt pro Versicherungsfall $ 325,- bei Eigenverschulden), 1.750 Freikilometer
    • 4 Übernachtungen mit Frühstück 3*-4* Hotels (Landeskategorie)
    • 1 Übernachtung mit Halbpension im Jebel Shams Resort
    • 1 Übernachtung mit Halbpension im Wüstencamp
    • 1 Übernachtung mit Halbpension im Turtle Beach Resort
    • Stadtrundfahrt Muscat inkl. englischspr. Reiseleitung
    • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen in Muscat

    Nicht im Reisepreis enthalten:

    • Verlängerungstage für Hotel und Mietwagen
    • Visum für den Oman (erhalten Sie bei Einreise ca. € 10,- p.p.), gilt für deutsche Staatsbürger
  • Reiseprogramm

    Reiseverlauf als PDF herunterladen

    1. Tag: Flug nach Muscat
    Flug ab dem gewünschten Flughafen in Deutschland und Ankunft in Muscat. Unser Repräsentant empfängt Sie am Flughafen und fährt Sie ins Hotel. Übernachtung in Muscat.  

    2. Tag: Muscat  
    Nach dem Frühstück werden Sie von einem Englisch sprechenden Fahrerguide abgeholt.  Nun beginnt die halbtägige Stadtrundfahrt durch Muscat: Der erste Stopp wird an der Großen Moschee (samstags bis mittwochs von 8 bis 11 Uhr geöffnet) eingelegt, einem architektonischen Meisterwerk. Von dort aus geht es weiter zum Ministeriumviertel. Anschließend Fahrt entlang der Corniche zum Muttrah Markt, einem traditionellen arabischen Markt, wo man von dem Weihrauchverbrenner bis zum Goldschmuck alles finden kann. Zuletzt steht ein Fotostopp beim Sultanspalast und bei den portugiesischen Festungen Jelali und Mirani auf dem Programm.
    Ein Repräsentant unserer örtlichen Agentur besucht Sie heute in Ihrem Hotel und gibt Ihnen eine Einweisung für Ihre Geländewagen-Tour durch das Land, zusätzlich erhalten Sie eine Straßenkarte. Am Abend Zustellung des Jeeps in Ihr Hotel, für Sie ist ein Geländewagen der Kategorie Nissan Pathfinder o.ä. reserviert.

    3. Tag: Muscat - Nakhl - Al Hamra – Jebel Shams
    Heute fahren Sie in Richtung der westlichen Hajar Berge. Direkt hinter Nakhl, Ihrem ersten Ziel, erhebt sich schon das Jebel Akhdar Gebirge. Besuchen Sie zunächst die impo-sante Festung von Nakhl und halten Sie dann in der nahegelegenen Oase mit ihren warmen Quellen von Ain Thowarah. Dann legen Sie noch einen Abstecher in dem Lehmdorf Al Hamra ein, bevor Sie zum „Berg der Sonne“ weiterfahren. Der Jebel Shams ist mit seinen über 3000m der höchste Gipfel des Sultanats. Ihr Resort steht auf einem schönen Gebirgsplateau, hier werden Sie heute übernachten und Abendessen. 

    4. Tag: Jebel Shams - Bahla - Jabrin - Nizwa 
    Möglichkeit zu einer kleinen Wanderung im Wadi Ghul und Weiterfahrt Richtung Nizwa. Nach einem Fotostopp bei der Lehmfestung von Bahla, erreichen Sie Jabrin mit dem wunderschönen ehemaligen Wohnpalast des Imams. Nachmittags auf eigene Faust Stadtbesichtigung von Nizwa, der alten Hauptstadt des Sultanats. Das Stadtbild ist ge-prägt durch die Kuppel der Sultan Qaboos Moschee, dem Wehrturm der Festung und einem bunten Markttreiben. Dann geht es zu Ihrem Hotel in Nizwa.

    5. Tag: Nizwa - Wahiba Sands 
    Nach dem Frühstück fahren Sie über Birkat Al Mouz und Ibra nach Mintrib am Fuße der Wahiba Sands. Die Wahiba Sands beeindruckt mit ihren gelbrötlichen Sanddünen. Die Luft wird aus den Reifen Ihres Jeeps gelassen und Sie fahren eigenständig durch die Wüste zu Ihrem Camp. Für Gäste, die sich unsicher fühlen, kann ein erfahrener Fahrer angefragt werden (ca. 110,- € Aufpreis pro Strecke). Abendessen und Übernachtung im Wüstencamp in einfachen traditionellen Hütten.  

    6. Tag: Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Ras Al Hadd  
    Nach dem Frühstück und einem unvergesslichen Sonnenaufgang in der Wüste fahren Sie zurück Richtung Mintrib und dann in die wohl schönste Oase des Nordoman. Parken Sie Ihr Auto und spazieren Sie durch die Oase mit den vielen Palmen und baden in den Natur-Pools. Weiter geht die Fahrt in Richtung Ras Al Hadd, wo Sie eine Nacht in dem schönen Turtle Beach Resort verbringen werden. Genießen Sie ein Bad im Indischen Ozean und fahren Sie zum Schildkrötenstrand, wo Sie die Chance haben, die seltenen Meeresschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Übernachtung im Turtle Beach Resort. 

    7. Tag: Ras Al Hadd - Sur - Wadi Shab - Fins - Muscat
    Fahren Sie heute zunächst in den Fischerort Sur. Sur ist bis heute bekannt für den Bau der traditionellen Holzboote, der Dhows. Legen Sie auf Ihrem Weg nach Muscat dann einen Stopp in der schönen Oase Wadi Shab, die mit ihren grünen Gärten und kleinen Kaskaden zu einem Spaziergang einlädt. Von der Kalksteinhöhle "Sinkhole", deren Decke vor langer Zeit einstürzte, fahren Sie weiter nach Fins, hier liegt der schöne "White Beach". Übernachtung in Muscat.  

    8. Tag: Rückreise 
    Am Morgen Abgabe des Mietwagens. Der Rest des Tages steht bis zum Transfer zum Flughafen zur freien Verfügung. Rückflug zumeist am Abend oder in der Nacht.

  • Preise & Termine

    Abreise im Zeitraum p.P. im DZ, ab
    01.01.-30.03.17  1.975,-
    31.03.-17.04.17 2.095,-
    18.04.-30.04.17  1.975,-
    01.05.-31.05.17 1.790,-
    01.09.-12.12.17 1.975,- 

    Anreise: täglich

    Sorry, Search currently not available.
  • Länderinformationen

    Länderinformationen Oman

    Azurblauer Himmel, Sonne, Strand und Wüste. Lassen Sie sich vom Zauber des Oman verführen. Muscat, die Hauptstadt des Sultanats, ist eine 3000 Jahre alte Handelsstadt, die im Kontrast zwischen Tradition und modernem Zeitalter wandelt. 

    Das Land bietet alles was sich ein Tourist erwünschen kann, traumhafte Strände, Geschichte, Landschaft...
    Oman hat eine Jahrtausende währende Geschichte, die Sie begeistern wird
    Ganzjährig Wüstenklima, Sonnenschein garantiert
    Der Oman hat eine reiche Kulturgeschichte und eine moderne Entwicklung eingeschlagen.
    Wie in arabischen Ländern üblich, sind die Einwohner weltoffen und gastfreundlich
    Keine Kriminalität

    Geografische Lage
    Das Sultanat Oman liegt am südöstlichen Rand der arabischen Halbinsel.

    Klima
    Im Oman herrscht ausgeprägtes Wüstenklima, im Sommer mit Durchschnittstemperaturen um 45°C und nachts um 30°C, im Winter um die 30°C und nachts um 16°C. In den Küstenregionen herrscht im Sommer teilweise eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit, in den Wüstenregionen ist es im Sommer sehr heiß, mit schnell abfallenden Temperaturen nach Sonnenuntergang. Im Winter sind die Temperaturen tagsüber angenehm und nachts kühl.Im südwestlichen Dhofar herrscht subtropisches Klima mit etwa 35°C und hoher Luftfeuchtigkeit. 

    Zahlen, Daten, Fakten

    • Einwohnerzahl: ca. 3 Mio (davon ca. 1,87 Mio Omani)
    • Größe: 309.500 km²
    • Hauptstadt: Muscat
    • Sprache: Hocharabisch, Englisch (auch als Geschäftssprache)
    • Religion: 85% Muslime (56% Ibaditen und 19% Sunniten), 15% Hindus

    Anreise und Zeitzone
    Nach nur 7 Flugstunden erreichen Sie den Oman. Im Oman ist es 3 Stunden später als in Mitteleuropa (MEZ), während der europäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied 2 Stunden.

    Währung
    1 Rial Omani (OMR) = 1,94 Euro1 EUR = 0,51 OMR1 OMR = 1.000 Baizas(Stand Januar 2013)Internationale Kreditkarten werden akzeptiert (Hotels, Autovermieter, z.T. auch in Geschäften sowie Restaurants in Muscat und Salalah). Geldautomaten gibt es in Muscat und Salalah.

    Einreise und Visa (deutsche Staatsbürger)
    Für den Aufenthalt im Oman wird ein Reisepass benötigt, der nach Rückreise noch 6 Monate gültig sein muss. Ein gebührenpflichtiges Visum (bis zu 30 Tagen) wir bei Einreise ausgestellt. Das Visum ist an allen Flughäfen und an allen anderen Landesgrenzen zu erhalten.Reisende mit einer anderen Nationalität bitten wir, sich bei ihrer zuständigen Botschaft zu informieren.

    Impfungen und Gesundheit
    Impfungen sind - bei direkter Einreise aus Europa - nicht vorgeschrieben.Empfohlene Impfungen: Tetanus-, Diphtherie- und Polio-Schutzimpfungen sollten überprüft und ggf. aufgefrischt werden.

    Kleidung
    Wir empfehlen legere und gepflegte Kleidung. Badebekleidung sollten Sie nur am Strand bzw. im Poolbereich tragen. Damen sollten sich außerhalb des Hotels dezent kleiden (Schultern und Oberarme sowie Knie bedeckt halten, keine tief ausgeschnittenen Blusen oder ärmellose T-Shirts tragen). Bitte auch keine durchsichtigen Kleider oder Blusen, da diese bei der Bevölkerung verpönt sind. Männer sollten in der Öffentlichkeit keine Shorts tragen oder sich oberkörperfrei bewegen. Für Ausflüge in die Wüste sollte man im Winter für die Abend-/Nachtzeit einen leichten Pullover oder eine leichte Jacke mitnehmen. Zu jeder Jahreszeit ist eine Sonnenbrille mitzunehmen, ebenso bequemes Schuhwerk.

    Alkohol
    Oman ist ein islamisches Land, in den Hotels wird teilweise Alkohol angeboten, der Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit ist nicht erlaubt. Im Monat Ramadan ist der Ausschank von Alkohol in Hotels teilweise beschränkt.

    Fotografie
    Aufnahmen von militärischen Anlagen, Regierungsgebäuden, See- und Flughäfen sind verboten. Fotos von einheimischen Personen sollten nicht ohne deren Einverständnis gemacht werden.

Unverbindliche Anfrage

Unverbindliche Anfrage

Bitte alle Felder mit einem *Sternchen ausfüllen